Editorial

«Die Aduno Gruppe wird ihre führende Rolle als Innovationstreiberin weiter ausbauen.»

Die Aduno Gruppe hat im Geschäftsjahr 2018 ihre Strategie in den beiden Geschäftsbereichen Payment mit Zahlkartenprodukten und Consumer Finance mit Privatkredit- und Leasingangeboten weiter vorangetrieben. Per 1. Oktober haben wir unsere bisherige 30-prozentige Beteiligung an der Accarda AG auf 100 Prozent ausgebaut. Die Accarda ist auf Kundenkarten mit Zahlungsfunktion, Mobile Payment, Geschenkkarten und Bonusprogramme spezialisiert. Unter anderem betreibt sie das beliebte myOne Kundenkartenprogramm von Manor und Jumbo. Die Accarda passt strategisch hervorragend zur Aduno Gruppe. > Mehr

Payment

Geschäftsbereich Payment legt kräftig zu

Der Geschäftsbereich Payment steigerte im Geschäftsjahr 2018 den Transaktionsumsatz im Kartengeschäft um 10.1 Prozent auf den Rekordwert von CHF 9’941 Mio. > Mehr

Übersicht

Operatives Ergebnis und Reingewinn

Quick Fact

CHF 9’940’567’127

beträgt der Transaktionsumsatz mit Karten im Geschäftsjahr 2018. Ein Rekordwert. > Mehr

Auf einen Blick

Umsatzverteilung

Consumer Finance

Consumer Finance erzielt bisher bestes Jahresergebnis

Der Geschäftsbereich Consumer Finance mit den Privatkredit- und den Leasingprodukten der cashgate konnte 2018 an den Wachstumstrend des Vorjahrs anknüpfen. > Mehr